Pokémon-Regeln

Nach unten

Pokémon-Regeln

Beitrag  DarkLuigi am So Mai 30, 2010 1:33 pm

-Legendäre Pokémon müssen an Orten anfangen, die groß genug für sie sind.

-Besondere Pokémon können sich teleportieren oder Portale machen, die in jede Stadt
führen, die auf der Welt liegt, in der man sich gerade befindet.
(Mit einem selbst erschaffenem Portal kann man also ncith von Pokémon-Welt
zur Gemeinschaftswelt reisen)
Besondere Pokémon sind zB:
Abra, Dialga, Palkia, Giratina, Mew, Mewtu, Celebi,...

-Das Pokémon Arceus darf von NIEMANDEM gespielt werden!

-Nur Menschen können Pokémon fangen.

-Alle 50 Beiträge kann man, wenn man will, sich entwickeln, falls möglich.

-Alle 10 Beiträge kann man, wenn man will, eine neue Attacke lernen,
bzw. durch eine andere ersetzen.

-Alle 30 Beiträge kann man ein neues Pokémon fangen, wenn man will
und man unter 6 Pokémon im Team hat.

-Man kann legendäre Pokémon nicht am Anfang besitzen!

-Jedes Pokémon ist einmalig. Wenn jemand anders Bisasam spielt - kann ich
Bisasam nicht spielen.

-Ihr dürft Pokémon erfinden. Diese dürft dann nur ihr spielen/besitzen. Am besten
ihr malt ein Bild bei Paint, mixt Poké-Sprites oder sucht Bilder bei Google: Damit
man sich das erfundene Pokémon gut vorstellen kann. Dafür müsst ihr
aber schreiben, dass es erfunden ist!
avatar
DarkLuigi
Admin

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 29.05.10
Alter : 22

Charakter der Figur
Pokémon / Attacken: Lohgock: Feuerfeger, Lohekanonade, Nahkampf, Konter | Aerodactyl: Steinhagel, Eiszahn, Donnerzahn, Eisenschädel | Genogga: Flammensturm, Risikotackle, Schlitzer, Flammenwurf
Alter: 16
Erfunden: Ja

http://nintendo-gamer-rpg.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten